Nachrichten

Geschwätz kann laut Franziskus schlimmer als Corona sein: beim Angelus-Gebet warb der Papst für einen Umgang mit Verfehlungen in der christlichen Gemeinschaft, bei dem nicht üble Nachrede oder der Pranger, sondern Hingabe, Vergebung und Barmherzigkeit prägend sind.

Segenswünsche zum neuen Jahr 2021 Vorderseite

Lüneburger Religionen wünschen ein gesegnetes Jahr 2021. Die Lüneburger Teerunde der Religionen trifft sich regelmäßig zu gemeinsamen Gesprächen. Das nächste Treffen ist für den Frühsommer 2021 geplant. Informationen dazu bei Pastorin  Annegret Bettex, St.

St. Marien Lüneburg

Einladung zum „Gottesdienst der Künste am 14.3.“

Fotohinweis: Graffito „I am some art“ („Ich bin eine Art Kunst“ / „Ich bin ein bisschen Kunst“) (Peter Weidemann / in: pfarrbriefservice.de)

St. Marien verteilt kostenfrei 2400 FFP2-Masken und 10000 OP-Masken an Mitbürger der Stadt Lüneburg, die Sozialhilfe oder Grundsicherung erhalten!

Baumpflanzaktion „Pray and plant“ am 13. März 2021: Pflanzer und Spender gesucht

Gottesdienst zur Gebetswoche für die Einheit der Christen, live Übertragung am 24. Januar 2021, 17.00 Uhr, unter: https://www.youtube.com/user/kirchehamburg

Eröffnung St. Nicolai live online

Allianzgebetswoche 2021: live online, Anders und doch wichtig

Jahreslosung 2020, Ich glaube, hilf meinem Unglauben! Das Wiedersehen, Christus und Thomas, Ernst Barlach 1926.

die Jahreslosung 2020 wurde von der  Mitgliederversammlung der ACK Lüneburg zu ihrem Motto für das Jahr 2020 gewählt. In den Passionsandachten 2020 und in der Predigt zum Pfingstmontagsgottesdienst 2020 wird also dieses Bibelwort eine besondere Rolle spielen:

Barmherzigkeit, neue Perspektiven gewinnen!

Die Jahreslosung 2021

Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!

Lukas 6,36

Der Weg

Karwoche anders. - Ostern keine Gottesdienste? Das erste Osterfest haben die Jünger hinter verschlossenen Türen gefeiert. Das müssen wir nicht. wir können raus aber bleiben doch bei uns.

Seiten