Nachrichten

Gottesdienste in Lüneburg

Hinweisschilder für Gottesdienste in Lüneburg, hier geht es zu den Internetseiten der Gemeinden der AcKL mit den Anfangszeiten!

die Ökumenische Kirchenseite in der Landeszeitung erscheint in Abständen

Pax - Zeit - Friedensinitiativen 2022

"Advent feiern heißt, die großen Hoffnungen in mir zuzulassen, sie wieder zu entdecken und lebendig werden zu lassen..."

Rückblick: die 11. Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen tagte vom 31. August bis zum 08. September 2022 in Karlsruhe. Zum Rückblick bitte unten die LINKs anklicken!

Advent 2022

Die Zeit des Advents ist für uns Christen eine Zeit des Wartens

auf das Kommen Christi, auf die Menschwerdung Gottes.

Gott wartet

Wanderausstellung zum Täufergedenken

Eva Kor und Bettina Göring trafen sich  im August 2010 in der Gedenkstätte Buchenwald.

"Das Verzeihen habe geholfen, "das gebrochene Leben wieder zu einem Ganzen zusammenzusetzen", erklärt die Autorin und Auschwitz-Überlebende Eva Mozes Kor.

Erzpriester Radu Constantin Miron, sagte anlässlich der heute digital tagenden Mitgliederversammlung der ACK: „Ich freue mich sehr, dass die erforderliche einstimmige Zustimmung aller Mitgliedskirchen zur Aufnahme des Bundes Freier evangelischer Gemeinden in die ACK-Familie vorliegt. Wir können den Gemeindebund, der uns als Gastmitglied seit der Gründung der ACK vor über 70 Jahren schon vertraut ist, mit diesem Tag noch einmal ganz bewusst in unseren Reihen willkommen heißen.“

Pastor Andreas Stolze

Der Vorsitzende der ACK-Lüneburg, Pastor Andreas Stolze, hat seine Leitungsverantwortung abgegeben.

Die Deligierten haben ihm für seine Arbeit gedankt!

Die ökumenisch verantwortete Kampagne „#beziehungsweise –jüdisch und christlich: näher als du denkst“ möchte dazu anregen, die enge Verbundenheit des Christentums mit dem Judentum wahrzunehmen.

Seiten