Impulse zum Reformationstag am 30. Oktober 2020 in Lüneburg

Datum und Uhrzeit: 
Freitag, 30. Oktober 2020 - 19:00
Ort: 
St. Michaelis in Lüneburg

Reformation trifft auf „Gundermann“ in St. Michaelis am 30. Oktober 2020
In der St. Michaeliskirche begegnet die Reformation am 30. Oktober 2020 einem singenden Baggerfahrer aus der Lausitz. Am Abend vor dem Reformationstag zeigen wir in St. Michaelis den Spielfilm „Gundermann“. Gemeinsam wollen wir reformatorische Spuren in diesem Film entdecken.
Gerhard Gundermann war ein Liedermacher aus der DDR in den 80er Jahren und der Zeit nach der Wende. Regisseur Andreas Dresen hat eine beeindruckende filmische Begegnung mit einem idealistischen Querkopf geschaffen. Tagsüber arbeitete Gundermann als Baggerführer im Braunkohletagebau. Als Liedermacher fand er eine kraftvolle Sprache. Und das Ministerium für Staatssicherheit fand in ihm einen informellen Mitarbeiter. Gundermann war kein Kirchenmann. Es sind dennoch überraschende Anknüpfungen in seiner Geschichte an reformatorische Gedanken zu entdecken.

Wir laden ein, dieser wahren Filmgeschichte im Kirchenraum zu begegnen. Die Veranstaltung beginnt am 30. Oktober 2020 um 19.00 Uhr. Zuerst wird der Film „Gundermann“ gezeigt. Nach anschließenden Impulsen wollen wir beim gemeinsamen Gespräch dem Reformatorischen in diesem Film nachgehen.
Die Idee zu diesem Abend hatte eine Gruppe filmbegeisteter Menschen aus Lüneburger Kirchen. Sie veranstalten diesen Abend für den ev.-luth. Kirchenkreis Lüneburg mit Unterstützung der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Lüneburg. (ACKL)

Coronabedingt ist die Teilnehmerzahl begrenzt auf ca. 100 Teilnehmende.
Anmeldungen bitte an die Adresse von Olaf Idecker-Harr.
Mundschutz tragen beim Rein- und Rausgehen.
Es gibt eine Pause im Film (zum Lüften)

Gesprächsgast ist Superintendentin Menard aus einer der östlichen Landeskirchen,  die über die kirchliche Situation in den östlichen Kirchen im Vergleich mit Gundermann berichten wird.

Kontakt: Pastor Olaf Ideker-Harr, ideker-harr@kirchenkreis-lueneburg.de

Gottesdienst zum Reformationstag in St. Johannis, Lüneburg am Samstag, dem 31.10.2020 um 18:00 Uhr in ökumenischer Weite. https://www.kirchenkreis-lueneburg.de/termin/inhaltsanzeige?id=249477

 

Link(s): 

Klicken, um zu öffnen: 

Reformation neu feiern"Gundermann"

Dokumente: 

Im Kirchenjahr: