Der Weg durch die Trauer – Die Sehnsucht nach dem Leben.

Datum und Uhrzeit: 
Montag, 21. Oktober 2019 - 19:30 bis Montag, 4. November 2019 - 19:30
Ort: 
St. Marien, Friedenstraße 8b (über der Kinderkrippe), Lüneburg.

Seminar in (kath.) St. Marien: an 3 Abenden montags: 21.10./28.10./4.11. jeweils von 19.30 – 21.00 Uhr.

Im Laufe unseres Lebens werden wir zunehmend mit Verlust und Trauer konfrontiert. Oft stellt sich die Frage: Wie umgehen mit der Situation, was hilft, wenn jemand betroffen ist und was können wir in der Begleitung für trauernder Menschen tun? Das Seminar zeigt, wie ein Trauerweg gelingen und uns sogar bereichern kann. Eingeladen sind Menschen, die eine aktuelle oder länger zurückliegende Trauer erleben und Menschen, die ehrenamtlich oder hauptberuflich mit Trauernden zu tun haben.

Es findet an 3 Abenden montags statt: 21.10./28.10./4.11. jeweils von 19.30 – 21.00 Uhr.

Ort: St. Marien, Friedenstraße 8b (über der Kinderkrippe), Lüneburg. Leitung: Angelika Günther, ehemals Seelsorgerin in der PKL, jetzt Trauerbegleiterin mit eigener Praxis. Das Seminar ist kostenfrei – um eine angemessene Spende wird gebeten.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine baldige Anmeldung gebeten unter: st.marien@kath-kirche-lg.de oder Tel.: 04131/603090 oder Angelika Günther: Tel. 04131/9947497. Anmeldeschluß ist der 4. Oktober.

Wir Seelsorger freuen uns auf ihre Anmeldung!

Viele Grüße Martin Blankenburg

Klicken, um zu öffnen: 

Schlüsselworte: